• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Weihnachtsmärkte stecken voller Musik

15.12.2017

Rastede /Nethen Zwei Weihnachtsmärkte öffnen in der Gemeinde Rastede am dritten Adventswochenende für die Besucher.

 Rastede

Im Rasteder Weihnachtsdorf, das an diesem Freitag, 15. Dezember, von 16 bis 21 Uhr auf dem Kögel-Willms-Platz öffnet, wird es musikalisch. Ab 16 Uhr singen die Leuchtenburger Weihnachtswichtel Weihnachtslieder. Ab 16.30 Uhr folgt ein Auftritt des Chores der Grundschule Kleibrok, der ebenfalls Weihnachtslieder anstimmt. Die Christmas Lions machen ab 18 Uhr Musik im Weihnachtsdorf.

Am Samstag, 16. Dezember, öffnet das Weihnachtsdorf von 15 bis 21 Uhr. Um 15 Uhr singt der Kindergarten Voßbarg Weihnachtslieder. Ab 16 Uhr wird eine weihnachtliche Geschichte vorgelesen. Für 17.30 Uhr wird ein Auftritt des Rasteder Posaunenchores angekündigt, der Stücke zur Weihnacht spielt.

Am Sonntag, 17. Dezember, kann das Weihnachtsdorf noch einmal von 12 bis 19 Uhr besucht werden. Zwischen 12 und 15 Uhr ist auch der Weihnachtsmann vor Ort. Die Christmas Lions musizieren noch einmal ab 18 Uhr. Wer sich einen Weihnachtsbaum reserviert hat, kann diesen um 19 Uhr abholen.

 Nethen

Zum wohl musikalischsten Weihnachtsmarkt in der Gemeinde Rastede lädt der Spielmanns- und Fanfarenzug Hahn-Nethen für Sonntag, 17. Dezember, rund um das Dorfgemeinschaftshaus in Nethen, Werkstraße 1, ein. Den Anfang macht ein platt- und hochdeutscher Gottesdienst, der um 9.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus gefeiert wird. Musikalisch umrahmt wird er vom Gemischten Chor Nethen und dem Posaunenchor Rastede.

Um 11 Uhr öffnet der Markt seine Pforten. Angeboten werden weihnachtliche Dekorationen und Geschenke. Eine Spielecke mit Hüpfburg gibt es für die kleinen Gäste und „Poely’s Spielkiste“ sorgt für Unterhaltung. Das Jugendrotkreuz bietet ein „Bingo“-Spiel an. In einer Cafeteria werden die Besucher mit selbst gebackenem Kuchen verwöhnt.

Mehrere Musikzüge werden aufspielen. So werden u.a. die Showband „Spirit of 52“ Rastede, Brass and More aus Wiefelstede, die Christmas Lions des Drum Corps Blue Lions Rastede sowie die Gastgeber selbst im Laufe des Nachmittags musizieren.

Und auch in diesem Jahr wird der Weihnachtsmann wieder vorbei schauen und kleine Überraschungen für die Gäste dabei haben.

Frank Jacob
Rastede/Wiefelstede
Redaktion Rastede
Tel:
04402 9988 2620

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.