• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Gästeführer geben Staffelholz weiter

27.04.2019

Rastede Die Rasteder Gästeführer beteiligen sich an diesem Sonntag, 28. April, mit einer „Staffelführung“ am Tag der Gästeführung . Unter dem Titel „Friedhof Rastede – Ort des Gedenkens“ werden vier verschiedene Führungen direkt aneinandergereiht zu folgenden Themen angeboten: 14 Uhr, Vor der Mauer; 14.30 Uhr, Alte Steine erzählen; 15 Uhr, Polnische Kindergräber; 15.30 Uhr, Naturlebensraum Friedhof.

Jede Führung ist kostenlos und dauert etwa 30 Minuten. Die Gästeführerin gibt dann das Staffelholz an die Kollegin weiter für die nächste Führung. Interessierte können an allen Führungen teilnehmen oder sich einzelne Themen aussuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt für die beiden ersten Führungen ist auf dem Denkmalsplatz. Die dritte Führung startet auf dem Parkfriedhof am Friedhofsweg. Die vierte Führung findet auf dem Neuen Friedhof statt und beginnt am Eingang Friedhofsweg gegenüber der Friedhofskapelle. Hier geht es um Pflanzen, Insekten und Vögel auf dem Friedhof.

Der Tag der Gästeführung im Oldenburger Land findet am Sonntag, 28. April, bereits zum sechsten Mal statt. Die Rasteder Gästeführerinnen haben die neue Idee umgesetzt, anstelle der zwei Führungen eine Vierer-Staffel-Führung anzubieten. Staffelführungen werden auch in Emstek und Fedderwardersiel angeboten.

An vielen weiteren Orten des Oldenburger Landes (zwischen Wilhelmshaven und Damme) bieten Gästeführer wie bisher kostenlose Kurzführungen jeweils um 14 und um 16 Uhr an. Auch diese Führungen dauern etwa 30 Minuten. Eine Anmeldung ist nirgends erforderlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.