• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

VEREINE: Schützenverein Jeddeloh mit neuem Königshaus

03.04.2008

JEDDELOH I Der Schützenverein Jeddeloh I hat ein neues Königshaus ermittelt. Öffentlich vorstellen werden sich die neuen Majestäten beim Schützenfest, das vom 27. bis 29. Juni gefeiert wird.

Beim Königsschießen wurden Petra und Stefan von Aschwege als neues Königspaar ermittelt. Sie lösten damit den scheidenden König Ted Foster ab. König Stefan von Aschwege, der kürzlich zum Vizepräsidenten des Oldenburger Schützenbundes gewählt wurde, bestimmte Heiner Folkerts und Bernd Kieler zu seinen Adjutanten. Der neuen Königin Petra von Aschwege stehen Waltraud Folkerts und Meike Kieler zur Seite.

Einige Tage später ermittelten auch die Schüler und die Jugend ihre neuen Majestäten. Bis zum Schluss sei der schießsportliche Wettstreit der Nachwuchsschützen sehr spannend gewesen, heißt es. Notwendig wurde sogar ein Stechen. Weil Lisa Kieler schließlich besser schoss als ihr Kontrahent, wurde sie von Jugendsportleiter Bernd Kieler zur neuen Schülerkönigin ernannt. Lisa Kieler wählte Eva Hildebrand und Lena Kieler zu ihren Adjutantinnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie ferner berichet wird, lege der Schützenverein Jeddeloh lege viel Wert auf die Jugendarbeit. Mittwochs ab 18.30 findet der Übungsabend für den Nachwuchs statt (Infos: 04405/8928).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.