• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Versammlung: Seit 60 Jahren gut bei Stimme

29.01.2015

Neusüdende Besondere Ehrung beim Gesangverein Neusüdende: Seit 60 Jahren hält Horst Rothe dem Verein die Treue. Kassenwartin Ursel Gebken überreichte ihm deshalb in der Jahreshauptversammlung im Heinrich-Kunst-Haus in Ofenerfeld ein Präsent als Dankeschön. Die Sängerinnen und Sänger gratulierten ebenfalls.

Rothe war 1955 in den damaligen Männergesangverein eingetreten. Erst 1977 war aus dem 1904 gegründeten Chor ein Gemischter Chor geworden, weil sich nicht mehr genügend Männer gefunden hatten.

Von 1977 bis 1979 war Rothe Kassenwart des Vereins, 1980 übernahm er den Vorsitz und wurde zugleich Liedervater. Dieses Amt übt der 78-Jährige noch heute aus. Und natürlich singt er noch immer aktiv mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wählen mussten die Sänger einen neuen Schriftführer, nachdem der bisherige Amtsinhaber Dieter Rippen im vergangenen Jahr plötzlich und unerwartet verstorben war. Inge Bruns wurde von den Mitgliedern einstimmig zur neuen Schriftführerin gewählt. Den Festausschuss bilden nun Annegret und Johann Ahlers.

In seinem Bericht erinnerte Rothe an das Gemeindesängerfest, das der Verein im vergangenen Jahr ausgerichtet hatte. In diesem Jahr organisiert der Männergesangverein Rastede die Veranstaltung.

Der Gesangverein Neusüdende, der zurzeit 26 aktive und 26 passive Mitglieder hat, gab zudem seine Termine für dieses Jahr bekannt. Für Sonnabend, 21. März, ist ein Auftritt beim Seniorenkreis des Heimatvereins Neusüdende geplant. Am 8. Juni wollen die Mitglieder eine Fahrradtour unternehmen, am 25. Juli beteiligen sich die Sänger an der Ferienpassaktion in Neusüdende.

Die Probenabende finden immer montags ab 20 Uhr im Heinrich-Kunst-Haus in Ofenerfeld statt. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit willkommen, sagt Rothe.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.