• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Show begeistert auf ganzer Linie

28.08.2013

Ocholt-Howiek Moderator Frank Schulte traf beim Volks- und Schützenfest Ocholt-Howiek auf ein gut gelauntes Publikum von jugendlich bis älter im voll besetzten Festzelt. Er trat auf die Bühne und begrüßte die Gäste zur 14. Auflage der „Ocholter Comedy-Show“. „Wer einmal diese Bretter in Ocholt beim Comedy-Abend betreten hat, kann es ganz weit nach oben schaffen“, kündigte Frank Schulte „De Spassmakers“ aus Norden an, die bereits vor mehreren Jahren bei der Comedy-Show in Ocholt aufgetreten waren und seither zu einem überaus bekannten Kult-Trio im gesamten norddeutschen Raum geworden sind. Mit ihren Stimmungsliedern, produziert aus bekannten Melodien, auch plattdeutschen Lieder, sorgten sie durch aufwendige Verkleidungen und Kostümierungen für völlig neue Charaktere.

Frech und fröhlich

Schon bei der munter-frechen Ankündigung und erst recht ab dem ersten Lied war der Funke übergesprungen, und im Festzelt herrschte eine riesige Partystimmung. Die Akteure bezogen die Zuschauer immer wieder in ihre Show mit ein. Das Publikum klatschte, sogar im Stehen, schunkelte und sang lautstark mit – eine ausgelassene, fröhliche Show, die auf der ganzen Linie begeisterte.

Dazu trugen neben den „Spassmakers“ in gleichem Maße auch die vielen talentierten Gruppen aus Ocholt und Umgebung bei, die Musik, Tanz, Sketche und Show am laufenden Band auf die Bühne brachten. Angefangen von der Kinder-Tanzgruppe des TUS Ocholt, über das Team der Theatergruppe, die RDS-Kids, die Prosecco-Lerchen, die Gruppe Theis Krieger und Freunde sowie das Duo Gunda Kruse-Puls und Elke Cordes begeisterten alle auf der ganzen Linie. Zwischen den einzelnen Auftritten unterhielten die beiden „Opas aus der Muppet-Show“ (Thomas Bruns und Guido Brünjes) mit originellen Sprüchen.

Die Comedy-Show – in Szene gesetzt von Showtalenten aus Ocholt und umzu – ist längst fester Bestandteil des Schützenfesten und weit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Großer Königsball

Am Montagabend ging das viertägige Volks- und Schützenfest des Schützenvereins Ocholt-Howiek mit dem großen Königsball mit der Live-Band „Esprit“ zu Ende, an dem sich mehrere auswärtige Vereine beteiligten. „Auch der große Festumzug am Sonntag bei herrlichem Sommerwetter und die ,Zelt-Sause & Oldie-Night‘ haben viele Besucher angelockt“, freute sich Präsident Karl Schnittker.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.