• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

AUSSTELLUNG: „Starke Frauen“ finden besonderes Forum

11.12.2007

EDEWECHT „Starke Frauen sind selbstbewusst und haben Freude an dem, was sie tun“, so äußerten sich Malerinnen, die farbenfrohe Werke zum Thema „Frauen Power – Power Frauen“ im Edewechter Seniorenwohnheim „Adewacht“ zeigen. Bei der gut besuchten Eröffnung gaben Stefanie Kramer, Gaby Böhm, Aenne Richter, Hannelore Rathje, Elke Hage, Nina Söker und Mentorin Sieglinde Janssen Einblicke in ihre Arbeit. Thorsten Meilahn, Leiter des Seniorenwohnheims, befand: „Die Bilder haben einen eigenen Charakter und einen sehr kraftvollen Stil.“ Durch Ausstellungen bekämen Senioren Kontakt zu Besuchern, würden neue Eindrücke gewinnen. Sieglinde Janssen sagte: „Es ist wichtig, dass die Frauen Gelegenheit bekommen, ausstellen zu dürfen.“ Man male für sich, aber Anfängerinnen freuten sich über positive Rückmeldung von außen. Der Titel sei bewusst gewählt. „Wir sind stark, selbstbewusst und nehmen unser Leben in die Hand. Unsere Werke sind lebensbejahend, frech und aufregend“,

meinten die Frauen. Die Bilder regten zum Denken an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.