• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Konzert: Swing und Latin in der Motormühle

23.03.2017

Rostrup Ein besonderes Konzerterlebnis verspricht der Förderverein Kirchmühle am Freitag, 31. März, in der Motormühle in Rostrup. Dann ist erstmals das Trio „TyCK“ dort zu Gast.

„Die Besucher erwartet eine einzigartige Mischung, die aus Swing-und Latin-Musik, Akkordeon-typischen Musette Walzer und spannenden Bearbeitungen klassischer Werke besteht“, heißt es in der Ankündigung des Vereins.

Der Name „TyCK“ besteht aus den Anfangsbuchstaben der drei Musiker: „Das Akkordeonspiel von Miroslaw Tybora zeichnet sich durch große Emotionalität und tief empfundene Musikalität aus“, heißt es in der Ankündigung zum Konzert. Und weiter: „Mit Philipp Klahn am Schlagzeug und dem aus der Band „Wildes Holz“ bekannten Kontrabassisten Markus Conrads hat er zwei exzellente Musiker an seiner Seite, die seine einfallsreichen Improvisationen gekonnt aufgreifen und immer wieder mit neuen Impulsen antreiben. So ergibt sich ein wirklich aufregendes Zusammenspiel, das Musik ganz verschiedener Genres lebendig werden lässt.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Konzert in der Motormühle, Alpenrosenweg 1, in Rostrup beginnt um 19.30 Uhr.

Anmeldung und Informationen unter Telefon   04403/ 62 04 38 Die Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 17 Euro regulär und 15 Euro ermäßigt.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.