• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

VERANSTALTUNG: Tanz lockt viele Gäste ins Zelt

24.09.2008

EDEWECHT Mit dem Festumzug durch den Ort und der Proklamation der Vereinsmeister des Boßelervereins „Frei weg“ Portsloge am Nachmittag klang am Sonntag das diesjährige Dorffest in Portsloge aus. Zum neuen Vereinsmeister wurde Thomas Frahmann gekürt, neue Vereinsmeisterin wurde Tanja Luers.

Am Sonntagmittag trafen sich auf dem Festplatz beim Dorfgemeinschaftshaus in Portsloge die Mitglieder des Boßelervereins, um musikalisch begleitet vom Spielmannszug des VfL Bad Zwischenahn und des Jugendmusikzugs Jeddeloh II die noch amtierenden Vereinsmeister abzuholen. Begleitet wurde der Umzug außerdem von vielen Portsloger Bürgern. Sie belegten einmal mehr den hohen Stellenwert des Boßelervereins für diese Bauerschaft.

Mit dem Verlauf und der Resonanz der beiden letzten Tage des Dorffestes waren alle zufrieden. An dem Kinderspielfest am Sonnabend nahmen fast 200 Kinder teil, und auch der Tanz am Abend im Festzelt lockte viele Besucher an. Obwohl es hier noch einige mehr hätten sein können. Dafür war der Festsonntag mit seinen Programmpunkten wie Kinderflohmarkt, Umzug und Meisterproklamation wiederum sehr gut besucht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In diesem Jahr gelang es dem Boßelerverein „Frei weg“ Portsloge, der Öffentlichkeit wieder ein komplettes Königshaus zu präsentieren. In der Kategorie der jüngsten Vereinsmitglieder gewann Lennard Peters den Meisterpokal der F-Jugend. Bei den Schülern setzten sich Julia Behrens und Fabian Smit nach spannendem Wettkampf durch. Zu den neuen Jugendmeistern wurden Jessica König und Patrick Schiller proklamiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.