• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Theatergruppe inszeniert Ausflug in Schönheitsklinik

21.01.2015

Loy In eine Schönheitsklinik an der sommerlichen Nordseeküste wollen die Laienspieler der Theatergruppe „De Flüsterkasten“ aus Loy ihre Zuschauer im Februar und März mitnehmen. „Schönheitskur mit Leevesswuur“ heißt das neue Stück der Gruppe, das am 21. Februar Premiere feiert (siehe Infokasten).

„Anfang Dezember haben wir mit den Proben angefangen“, erzählt Meike Knapp. Inzwischen wird dreimal pro Woche geprobt. Vier Wochen sind es noch bis zu den Aufführungen, dann muss schließlich alles sitzen.

Im Mittelpunkt der Komödie, die aus der Feder von Fred Redmann stammt, stehen zwei betuchte Damen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, berichtet Meike Knapp. Kultur, Bildung, Humor, selbst bei der chefärztlichen Behandlung werden sich die beiden Frauen nicht einig.

Alle Vorstellungen auf einen Blick

Die Theatergruppe De Flüsterkasten aus Loy feiert am Sonnabend, 21. Februar, ab 20 Uhr im „Gasthof zu Loyerberg“ Premiere mit ihrem neuen Stück „Schönheitskur mit Leevesswuur“.

Weitere Vorstellungen gibt die Gruppe ebenfalls im „Gasthof zu Loyerberg“ am Sonntag, 22. Februar, 16 Uhr, Mittwoch, 25. Februar, 20 Uhr, Sonnabend, 28. Februar, 20 Uhr, und Sonntag, 1. März, 20 Uhr.

Vor den Abendvorstellungen wird ab 18 Uhr ein Theaterbuffet angeboten. Vor der Nachmittagsaufführung wird ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen angeboten. Anmeldungen und Kartenreservierungen sind unter Tel. 04402/2691 (ab 17 Uhr) möglich.

Einig sind sich die Adeligen allerdings in ihrer Ausländerfeindlichkeit, womit die Theatergruppe ein aktuelles Thema aufgreift. Die beiden Damen feinden in dem Dreiakter nämlich eine Ausländerin an, die sich dagegen aber gut zu wehren weiß, schildert Meike Knapp.

Im neuen Stück der Gruppe „De Flüsterkasten“, die in diesem Jahr 30. Geburtstag feiert, wirken dieses Mal Conny Faske, Silvia Baumgartner, Anne Dörgeloh, Christian Freels, Klaus Dörgeloh, Timo Krummacker, Andrea Herder und zum ersten Mal Christian Alberts mit. Als Topuster ist wieder Olaf Greve dabei. Um Bühnenbau, Licht und Ton kümmern sich die Spielleute gemeinsam.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.