• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Vielfältiges Liedgut zu Gehör bringen

04.03.2016

Edewecht Der gemischte Chor Edewecht erwartet diesen Sonnabend, 5. März, viele Gäste. Gefeiert wird der 69. Sängerball; dazu wurden nicht nur verschiedene Sängerschaften eingeladen, sondern man hofft zudem, dass viele weitere Freunde des Chorgesangs ins „Landhaus Edewecht“, Hauptstraße 53, kommen. Der bunte Abend beginnt um 20 Uhr.

Natürlich steht der Chorgesang im Mittelpunkt. Kostproben ihres Könnens geben an diesem Abend nicht nur die Gastgeber, sondern auch sieben weitere Chöre. Ihr Kommen haben der gemischte Chor „Harmonia Harkebrügge“, der gemischte Chor Ocholt, der Singverein Jeddeloh, die Singgemeinschaft Süddorf/Edewechterdamm, der Männergesangverein „Sängerrunde“ Edewecht und der Frauenchor Westerloy angekündigt.

Im Laufe des Abends sollen Mitglieder des gemischten Chores Edewecht für jahrzehntelange Zugehörigkeit geehrt werden. Auch Musik und Tanz werden angeboten. Zum bunten Rahmenprogramm gehört ferner eine Tombola.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.