• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

SENIOREN-UNION: Vom Planetenpfad bis zu Tipps für die Sicherheit

06.01.2010

RASTEDE Die Senioren-Union der CDU Rastede plant langfristig – nämlich bis Ende dieses Jahres. Und so warten auf die Mitglieder und diejenigen, die es werden oder als Gäste dabei sein wollen, wieder zahlreiche Aktivitäten.

Sie beginnen am 24. Januar mit einer Theaterfahrt zur Niederdeutschen Bühne Neuenburg. Eine Kohlfahrt schließt sich am 25. Februar an. Franz Keil zeigt am 24. März einen Film. Der Jade-Weser-Port wird am 27. April besucht. Am 20. Mai steht eine ganztägige Fahrt nach Lüneburg auf dem Programm.

Zu einem Botanischen Garten wird am 3. Juni geradelt. Ein Spargelessen ist für den 17. Juni geplant. Am 18. August ist der Planetenpfad in Hude/Wüsting das Ziel der Gemeinschaft. Schloss Clemenswerth wird am 22. September ein Besuch abgestattet. Am 13. Oktober wird der Landtagsabgeordnete Jens Nacke Gast der Jahreshauptversammlung sein. Tipps zum Thema „Sicher und mobil“ im Straßenverkehr gibt der ADAC am 10. November. Am 9. Dezember endet das Programm mit der Abschlussfeier. Infos: Adolf Marxfeldt, 04402/83541.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.