• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Vorträge von „Elternunterhalt“ bis „Gefäßtherapie“

28.08.2014

Wiefelstede Sechs Vortragende informieren bei der 3. Wiefelsteder Seniorenmesse am 20. und 21. September im Wiefelsteder Schulzentrum (siehe oben stehenden Bericht) erstmals über unterschiedlichste Themen. Ein Überblick:

Fragen rund um das Thema „Elternunterhalt“ spricht der Oldenburger Rechtsanwalt Michael Klatt an. Dabei sollen Fragen beantwortet werden, die sich bei plötzlicher Pflegebedürftigkeit der Eltern stellen. Denn die Kinder müssen einspringen, wenn die Eltern ihren Unterhalt nicht mehr selbst bestreiten können.

Über Vollmachten und Verfügungen wie Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Sorgerechtsverfügung wird Finanzdienstleister Dieter Zoch aus Wiefelstede sprechen. Karl-Heinz Köne aus Rastede (VdK) informiert über das Thema „Inklusion“ – hier speziell die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum sowie barrierefreie Wohnungen. Die Gerontologin Anna Pfeiffer, die auch Leiterin des Seniorenservicebüros des Landkreises ist, wird unter anderem Wohnalternativen im Alter vorstellen und auch auf barrierefreie oder -arme Wohnungseinrichtungen eingehen. Der Rasteder Pharmareferent Frank-M. Katz spricht zum Thema „Physikalische Gefäßtherapie mit Bemer“. Und das Bestattungsunternehmen Helmut Warns aus Wiefelstede wird darüber informieren, was zu Lebzeiten für den „letzten Weg“ vorbereitet werden kann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.