• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Vorzeitige Bescherung

10.12.2016

Augustfehn Eine weihnachtlich geschmückte Budenstadt mit Karussell, jeder Menge Musik, Handgemachtem und einem bunten Programm für Jung und Alt: Auch in diesem Jahr hat der traditionelle Weihnachtsmarkt in Augustfehn auf dem Eisenhüttenplatz jede Menge zu bieten.

Die Augustfehner Werbegemeinschaft veranstaltet den Weihnachtsmarkt an diesem dritten Adventswochenende und wird bei der Organisation seit jeher tatkräftig vom Ortsverein Augustfehn unterstützt. Beteiligt sind auch der Fehntjer Shanty-Chor, das DRK Apen, die Janosch-Grundschule, die Kinder vom Kindergarten, die Freiwillige Feuerwehr Bokel-Augustfehn, der TuS-Vorwärts und andere.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Eisenhüttenplatz öffnet an diesem Samstag, 10. Dezember, ab 14 Uhr und am Sonntag, 11. Dezember, von 13 bis 19 Uhr seine Stände und hält Angebote für die ganze Familie bereit. Das Kinderkarussell dreht wieder seine Runden und lädt zum Mitfahren ein, auch Stockbrotbacken wird abermals angeboten. Der Nikolaus wird an diesem Sonntag ab 15.30 Uhr erwartet und mit einer Kutsche vorfahren.

Auch der riesige Tannenbaum steht wieder auf dem Platz und wird mit Lichterketten und Paketen geschmückt sein. An diversen Buden werden Leckereien verkauft, wie Glühwein, Waffeln, heißer Kakao oder frische Berliner. Der Shanty-Chor wird erneut auftreten und für Unterhaltung im Zelt sorgen.

Außerdem werden am Sonntag die Kindergartenkinder (15 Uhr) und die Ten-Sing Gruppe (16.30 Uhr) singen. Hobbyhandwerker bieten ihre Produkte an, und das ein oder andere kleine Geschenk kann bei der Verlosung vor Ort gewonnen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.