• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Volkstanzgruppen erobern das Festzelt

16.05.2019

Westerscheps Der Heimatverein „Vergnögde Goodheit“ setzt die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen fort, und zwar am Samstag, 18. Mai, mit einem Volkstanztreffen im Festzelt auf der Wiese neben dem Freilichtmuseum „Auf dem Wurnbarg“. Beginn ist um 13 Uhr.

Es tanzen insgesamt neun Volkstanzgruppen aus der Region:
 Ammerländer Volkstanzgruppe „Hans Lüers“ aus Bad Zwischenahn
 Volkstanzgruppe des Heimatvereins Ocholt- Howiek
 Volks.- u. Trachtengruppe aus Jever
 Volkstanzgruppe Saterland
 Volkstanzgruppe Heimatdiele Petersfehn
 Volkstanzgruppe aus Benthullen-Harbern
 Volkstanzgruppe aus Bösel
 Kindertanzgruppe undVolkstanzgruppe des Heimatvereins „Vergnögde Goodheit“

Außerdem werden Abordnungen anderer Vereine erwartet. Der Eintritt ist frei.

Die Gäste und Zuschauer haben die Möglichkeit, bei den Gemeinschaftstänzen mitzutanzen. Kaffee und Kuchen sowie andere Getränke gibt es im Zelt. Die Volkstanzgruppe wurde lange Zeit von Bruno Brunßen geleitet, später übernahm Fritz Reil die Leitung. Seit 20 Jahren wird die Gruppe von Lianne Techler geführt.

Die meisten Mitglieder hatte die Volkstanzgruppe in den 1990er Jahren. Damals bestanden die Gruppen aus zwölf Paaren bei den Erwachsenen, acht Paaren bei der Jugendgruppe und der Kindertanzgruppe. Aktuell bestehen noch die Kindertanzgruppe und die Tanzgruppe mit zwölf Personen. Gern werden noch neue Mittänzer sowohl bei der Erwachsenengruppe als auch bei der Kindertanzgruppe aufgenommen. Es wird nicht nur getanzt, die Geselligkeit steht im Vordergrund.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.