• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Seite an Seite für Krebspatienten

07.02.2018

Westerstede Feinsten Gospel-Sound gibt es am Samstag, 3. März, wenn gleich drei Chöre im Dannemann-Forum Westerstede ihr Können unter Beweis stellen. Ab 19.30 Uhr treten der Rastede Gospel Choir, die Happy Voices Aurich und die Gospel Souls Ihausen auf, um das Publikum zu unterhalten und die Spendenbereitschaft zu wecken. Schließlich wird das Konzert im Rahmen eines Benefizabends zugunsten des Freundeskreises Brustgesundheit ausgerichtet, und da soll die Kasse ordentlich klingeln.

Der Verein – gegründet im November 2010 – hat sich zum Ziel gesetzt, für an Brustkrebs Erkrankte und ihre Angehörigen da zu sein, aber auch Aufklärung zu betreiben und Menschen zur Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen zu motivieren. Längst ist der Verein weit über die Grenzen des Ammerlandes hinausgewachsen und bietet eine Vielzahl von Angeboten. Neben den persönlichen Gesprächen werden Informationsfrühstücke, aber auch Kosmetikseminare organisiert. Ausgebildete Mammacare-Trainerinnen zeigen Frauen, wie sie ihre Brust fachgerecht selbst abtasten können. Gleichzeitig betreibt der Verein Aufklärungsarbeit in Schulen und informiert über Krankheit und Vorsorge.

Der Aufbau und die Pflege von Netzwerken ist ein weiteres Standbein. Doch auch die Koordination engagierter Menschen und Gruppen im Nordwesten Niedersachsens, die sich um „Brusterkrankungen“ im weitesten Sinne kümmern, ist dem Verein ein Anliegen, um Ressourcen zu schonen und die Resonanz für Veranstaltungen zu erhöhen.

Da all die Aktivitäten Geld kosten, ist der Verein auf Spenden angewiesen – und eben solche sollen beim Benefizabend in Westerstede eingeworben werden. Der Eintritt zum Konzert kostet im Vorverkauf acht Euro, an der Abendkasse zehn Euro. Karten sind vorab in der NWZ-Geschäftsstelle in Westerstede, Peterstraße 14, sowie bei der Touristik Westerstede im Rathaus, Am Markt 2, erhältlich. Einlass ins Dannemann-Forum – Anfahrt am besten über die Norderstraße – wird ab 18.30 Uhr gewährt.


     www.freundeskreis-brustgesundheit.de 
Anuschka Kramer
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2602