• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Zuschüsse für Projekte

06.03.2014

Gestrahlt haben die Vertreter von zahlreichen Vereinen, Verbänden und Organisationen aus der Gemeinde Edewecht, die von der Volksbank Oldenburg kürzlich „Finanzspritzen“ für die unterschiedlichsten Projekte erhielten. Die Edewechter waren ebenso wie Gäste aus der Gemeinde Apen und der Gemeinde Friesoythe nach Oldenburg eingeladen worden, um die symbolischen Schecks über Gelder aus dem VR-Gewinnsparen in Empfang zu nehmen. Die Vorstände der Volksbank, Reinhard Nannemann und Matthias Osterhues, überreichten mit den jeweiligen Volksbank-Geschäftsstellen-Leiterinnen und -Leitern insgesamt Beträge über 51 940,20 Euro; allein in den Geschäftsbereich Edewecht flossen Gelder über 14 780,20 Euro.

Über 610 Euro freut sich der Förderverein des Edewechter Kindergartens „Lüttje Hus“, der Spiel- und Lernmaterialien für eine neue Ganztagsgruppe kaufen möchte; 1000 Euro erhielt der Förderverein die Edewechter Kindertagesstätte, der das Geld für eine Kletterwand auf dem Kita-Gelände einsetzen will.

Mit 530 Euro unterstützt die Volksbank die Edewechter Kunstfreunde, die davon Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit wie Flyer und Plakate kaufen wollen. Eine Finanzspritze gab es auch für die Singgemeinschaft Husbäke, die die 500 Euro für die Anschaffung eines Computers für Präsentationen einsetzen möchte. Der Geflügelzuchtverein Edewecht will von den 750 Euro, die er für seine Jungzüchter erhielt, Dressurkäfige kaufen und der Fischereiverein Edewecht ist dankbar für 1000 Euro, die er für den Bau eines Steges am Fischtisch „Auf den Linden“ (für behinderte Mitglieder) verwenden will.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch der Schützenverein Jeddeloh I profitierte und bekam 750 Euro für die Anschaffung eines Lichtpunktgewehres für die Jugendabteilung. Gefördert werden ferner der Förderverein des Kindergartens „Unterm Brückenbogen“ in Jeddeloh II (500 Euro für Trommelhocker), der Turnverein Jeddeloh I (600 Euro für Gymnastikmatten), der Heimatverein Jeddeloh II (750 Euro für Trachten) und die lutherische Kirchengemeinde Edewecht (450 Euro für den Kauf eines Tischkickers in den Süddorfer Jugendräumen). 550 Euro erhielt zudem die katholische Kirchengemeinde St. Vinzenz Pallotti Edewecht für die Anschaffung von Umhängen und Turbanen für die Sternsingeraktion.

Bedacht wurde auch der Edewechter Verein „Tischlein deck dich“, der für 650 Euro Materialien zur Renovierung des Warteraums der Lebensmittelausgabe anschaffen sowie Gartengarnituren kaufen kann. Ein „Waldsofa“ bauen für die optimale Beobachtung der Natur will der Waldverein „De Jeddeloher Busch“, dem für das Projekt 800 Euro zur Verfügung gestellt werden. Der Jonathan-Kindergarten Osterscheps möchte ein Bewegungsnetz für Kinder anschaffen und erhielt dafür 750 Euro. Über 500 Euro freut sich der Kreuzbund Edewecht, der davon ein Notebook, das die Mitglieder nutzen können, kaufen will.

Einen Zuschuss über 800 Euro für die Anschaffung einer Getränkestation im Rahmen des Projekts „Tiger Kids“ bekam der Kindergarten Friedrichsfehn und der Friedrichsfehner Schützenverein kann sich über 750 Euro freuen, die über die Anschaffung eines Luftgewehrs für die Jugendabteilung bestimmt ist. Mit seinen 500,20 Euro kann der TSV Kein Scharrel Trainingsmaterialien für die Jugend kaufen. Darüber hinaus erhielt aus dem Bereich der Volksbank-Geschäftsstelle Edewecht der Shantychor Bad Zwischenahn für die Anschaffung von Chorkleidung anlässlich seines 25-jährigen Bestehens 1000 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.