• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Leuchtenburger Schützen feiern

16.04.2009

LEUCHTENBURG Mit einem Dankeschön wurde die alte Regierung um König Rainer Dierks und Königin Birgit Wemken vom Vorsitzenden des Schützenverein Leuchtenburg, Gerd Bruns, entthront. Neuer König wurde Jochen Quathamer, an seiner Seite steht Heike Bunjes-Dierks als neue Königin. Marlene Meuschel ist erste, Claudia Börjes zweite Hofdame. Ritter wurden Erwin Hirsch (1.) und Janis Röben.

In der Juniorenklasse regiert Königin Ann- Kristin Grund mit den Hofdamen Alena Rieger und Maret Röben. Die Schützenjugend wird von Königin Sabrina Remde gemeinsam mit ihren Hofdamen Alisha Kartmann und Malevia Dierks regiert.

Das Königshaus der Bogenschützen setzt sich aus König Erik Werner und den Rittern Tom Werner und Jeldrik Blech zusammen.

Gemeinsam mit allen Leuchtenburgern freut sich das Königshaus auf das Schützenfest vom 24. bis zum 26. April an der Schützenhalle am Sommerweg. Höhepunkte sind die Aloha- Mai-Party am Freitag mit Rodeo-Bull-Riding, einer 53 Meter hohen Aussichtsgondel und die große SVL-Party am Sonnabend sowie der traditionelle Schützenumzug am Sonntag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.