• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

4000 Euro für „Trauerland“

05.03.2019

Eine Spende in Höhe von 4000 Euro hat die Rasteder Bäckerei Müller & Egerer kürzlich dem Bremer Verein „Trauerland“ – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche“ überreicht, der auch einen Standort in Oldenburg hat. Die Bäckerei hatte anlässlich ihres traditionellen Neujahrsempfangs einen großen Geldbetrag gesammelt, mit dem sie das Projekt unterstützen kann. Der gesammelte Betrag wurde von der Bäckerei dann noch auf 4000 Euro aufgerundet.

Der Verein „Trauerland“ mit Standorten in Oldenburg, Bremen und Verden bietet Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum für die Auseinandersetzung mit ihrer Trauer, wenn sie einen geliebten Menschen verloren haben.

Den Scheck an „Trauerland“ überreichte Geschäftsführer Jan-Christoph Egerer an „Trauerland“-Mitarbeiter Winfried Richert und Yvonne Ritzmann, Leiterin Fundraising beim Verein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weitere Infos zum Verein gibt es unter

Einige treue Mitglieder konnte der Schützenverein Nethen anlässlich seiner Jahreshauptversammlung ehren. Jeweils seit 50 Jahren Mitglied sind nun schon Artur Kaper und Horst Haferkamp. Seit vier Jahrzehnten mit von der Partie sind Anja Pienitz und Günther Meyer. Und seit 25 Jahren macht nun schon Christian Dünne mit.

Vorsitzender Reiner Wessels wurde im Rahmen der Vorstandswahlen im Amt bestätigt, ebenso Gertud Wessels vom Festausschuss und Jugendsportleiterin Gertrud von Kampen.

Der Schützenverein befasste sich bei der Versammlung auch mit den Terminen fürs laufende Jahr. Das Königsschießen soll am 6. April stattfinden. Das diesjährige Schützenfest ist für den 13. und 14. Juli beim Dorfgemeinschaftshaus anberaumt. Und das Vogelschießen soll am 23. November stattfinden. Gertrud von Kampen gab dann noch einen umfangreichen Überblick über die Schießwettbewerbe des vergangenen Jahres.

Der Schützenverein Nethen konnte einen Teil der ehemaligen Garagen der DRK-Bereitschaft Wiefelstede-Nethen übernehmen, die bekanntlich nach Wiefelstede umgezogen war. Dort sollen ein Umkleideraum und eine Toilette eingebaut werden.

Zum traditionellen Grünkohlessen trafen sich kürzlich die Mitglieder der Rasteder Senioren Union im Gesellschaftshaus Martens in Bokel. Begrüßt wurden die fast 50 Mitglieder durch den Vorsitzenden der Senioren Union, Hellmuth Schmid.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand naturgemäß die Geselligkeit, die durch zahlreiche spontane und humorvolle Beiträge der Mitglieder mit Leben erfüllt wurde. Auch das Essen trug zum Gelingen des Treffens bei, melden die Senioren der CDU.


     www.trauerland.org 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.