• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ammerländer holen Landestitel

28.05.2019

Ammerland An zwei Tagen wurden die Landeseinzelmeisterschaften in Butjadingen und Stollhamm im Boßeln durchgeführt. Auch einige Ammerländer Werfer spielten beim Kampf um die Titel eine gute Rollen. In der Männerhauptklasse sammelten die Ammerländer zwei Silbermedaillen. Marvin Coldewey (Halsbek) warf mit der Gummikugel mit 1551 Metern die zweitbeste Weite, Silber ging auch an den Spohler Jannes Heinen (1809) mit der Eisenkugel. Mit der Holzkugel sicherte sich Harald Thomßen aus Roggenmoor/Klauhörn in der Männer-II-Klasse den zweiten Platz (1452 Meter).

Auch die Routiniers zeigten gute Weiten. Heinrich Röbke aus Spohle gewann in der Männer-IV-Klasse mit der Gummikugel (1432) den Titel. Bei den Männern V gingen zwei dritte Plätze an Leuchtenburger Werfer. Wilhelm Fierdag (1102) war mit der Holzkugel erfolgreich, sein Vereinskollege Alfred Hemjeoltmanns holte mit der Gummikugel (1158) Bronze.

Bei den Frauen gelang Marion Reuter aus Halsbek mit der Gummikugel der ganz große Wurf. Ihre 1787 Meter waren das beste Ergebnis des Tages. Vanessa Pieper aus Spohle wurde mit 1432 Metern Dritte. Zweite Plätze in dieser Altersklasse gingen auch an Johanna Pollmann (Torsholt, 1400, Holzkugel) und Feenja Bohlken (Halsbek, 1454, Eisenkugel).

Gleich dreimal Edelmetall gab es für die Ammerländer Werferinnen in der Frauen-II-Altersklasse. Bettina Heidemann aus Delfshausen wurde mit der Holzkugel Dritte (1162). Ihre Vereinskollegin Bianca Pieper wurde mit 1265 Meter mit der Gummikugel ebenfalls Dritte. Sandra Schedemann aus Westerscheps reihte sich einen Platz davor (1293 Meter) ein. Die Torsholterin Anke Bruns schnappte sich bei den Frauen III mit der Gummikugel Silber (1057).

Einen Ammerländer Doppelsieg gab es bei den Frauen IV. Anita Büsing aus Halsbek holte den Landestitel mit der Holzkugel (990), Christa Siemen aus Spohle gewann mit der Gummikugel (1106).

Auch im Jugendbereich waren die Ammerländer sehr erfolgreich. Bei den A-Junioren gab es in der Wertung mit der Gummikugel einen Ammerländer Dreifachsieg. Simon Sommer (Torsholt) gewann mit 1162 Metern vor seinem Vereinskollegen Brian Wessels (1120) und dem Westerschepser Tore Fittje (1034). Bronze sicherte sich Marvin Lindemann mit 1198 Metern vom KBV Westerstederfeld-Ihorst in der Eisenkugelwertung.

Bei den B-Junioren holten sich Lukas Büsing (Torsholt, 1366) und Lasse Siemen (Spohle, 1266) die Plätze eins und zwei mit der Holzkugel. Auch die beiden C-Junioren Lasse Hots (Haarenstroth, 1122, Holzkugel) und Julian Wieting (Jeddeloh II, 1225, Gummikugel) freuten sich über Silber. Levin Wessels (Leuchtenburg, Holzkugel, 835) legte bei den D-Junioren Bronze nach, Lukas Luers (Roggenmoor-Klauhörn, Gummikugel, 947) sicherte sich Silber.

Ganz oben bei den A-Juniorinnen stand mit der Eisenkugel Jule Bödecker aus Torsholt (1265). In der gleichen Altersklasse ging Platz drei mit der Gummikugel an die Petersfelderin Andra-Sophie Martens (1268). Bei den B-Juniorinnen gewann Merle Gehlen aus Spohle (1166) die Silbermedaille mit der Holzkugel. Ihre Vereinskollegin Helen Heinen wurde bei den C-Juniorinnen mit der Holzkugel (1042) Zweite. Platz eins mit der Gummikugel ging an Torsholts Laura Ehlers (1155).

Doppelt gejubelt wurde bei den D-Juniorinnen. Martha Dojen-Waldecker (Torsholt, 1121) siegte mit der Holzkugel, Gesa Hiljegerdes aus Halsbek triumphierte mit der Gummikugel (1204). Bei den E-Juniorinnen holte sich Ayleen Stöcker aus Delfshausen (935) die Bronzemedaille.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.