• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ammerländer Trio zieht in Endrunde ein

06.02.2019

Ammerland Die Ü40-Fußballer des SVE Wiefelstede, des TuS Lehmden und des SSV Jeddeloh sind der SG Loy/Rastede in die Finalrunde der Hallenmeisterschaft des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte gefolgt. Nachdem die SG sich in der Vorrundengruppe A durchgesetzt hatte, folgte nun das Ammerländer Trio mit guten Leistungen in Gruppe B.

In der Sporthalle in Ofenerdiek zeigten die Routiniers des SVE Wiefelstede die beste Leistung und sicherten sich den ersten Platz bei fünf teilnehmenden Teams. Der SV Brake war als sechstes Team eingeplant, nahm jedoch nicht teil. Die Wiefelsteder sammelten 13 Punkte und mussten nur beim 0:0 gegen Jeddeloh die Punkte teilen.

Nur knapp dahinter platzierte sich der TuS Lehmden. Dem Team aus der Gemeinde Rastede wurde am Ende die 0:1-Pleite gegen die Wiefelsteder in der Endabrechnung zum Verhängnis. Vier Siege und zwölf Punkte bedeuteten am Ende Platz zwei. Als Dritter sicherte sich der SSV Jeddeloh die Qualifikation für die Endrunde. Das Team vom Kanal kam auf zehn Punkte (drei Siege, ein Remis, eine Niederlage). Die SG Post/Metjendorf kam auf sechs Punkte, die Platz vier bedeuteten.

Die Endrunde findet nun am Samstag, 23. Februar, in der Sporthalle Kreyenbrück, Brandenburger Straße, statt. Gespielt wird ab 14.30 Uhr. Das Finalturnier wird von den Teams des FC Ohmstede, des TuS Obenstrohe, der SG Loy/Rastede (alle Vorrundengruppe A) und dem SVE Wiefelstede, dem TuS Lehmden und dem SSV Jeddeloh (alle Vorrundengruppe B) ausgespielt.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.