• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Fußball: Kreisklasse beginnt am Freitag

17.09.2020

Ammerland An diesem Freitag starten die Kreisklassen-Fußballer in die neue Saison. Die Kreisklasse wird in dieser Spielzeit viergeteilt durchgeführt: Während die Oldenburger Teams und die Mannschaften aus der Wesermarsch in der Quali-Gruppe A der Südstaffel spielen, treffen die Ammerland-Mannschaften in der Quali-Gruppe B der Südstaffel aufeinander. Die Ausnahme bildet der TuS Lehmden, der in der Nordstaffel, Qualigruppe B, gegen die Kontrahenten aus der Wesermarsch, Friesland und Wilhelmshaven spielt. Zum Start müssen die Lehmder an diesem Freitag um 19.30 Uhr beim Eintracht SV Nordenham antreten.

In der Quali-Gruppe B der Südstaffel bleiben die restlichen sieben Teams aus dem Ammerland unter sich. Los geht es an diesem Freitag um 19.30 Uhr mit der Partie der SG Friedrichsfehn/Petersfehn gegen den FSV Westerstede. Die SG weist darauf hin, dass die Zuschauer auf der Sportanlage in Petersfehn auf ihre Maske zu achten haben und eine Sitzgelegenheit mitbringen sollen. Um 20 Uhr erwartet der SV Gotano den VfL Edewecht, zeitgleich hat die SG SchEdammBäke den TuS Ocholt zu Gast. Der TuS Wahnbek bleibt zunächst spielfrei.

In der vergangenen Saison, die wegen des Corona-Virus nach 14 Spieltagen abgebrochen wurde, erreichte der TuS Wahnbek hinter den Aufsteigern TuS Jaderberg und TV Metjendorf auf Platz drei das beste Ergebnis. Dahinter reihten sich der FSV Westerstede, der VfL Edewecht und die SG SchEdammBäke ein. Neu in der Liga ist nun der SV Gotano.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.