• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Spielgemeinschaften kassieren hohe Niederlagen

06.06.2019

Ammerland Die meisten Ammerländer Jugendfußball-Teams in den Bezirksligen dürften mittlerweile froh sein, dass sich die Saison dem Ende zuneigt. Auch am vergangenen Wochenende setzte es für alle Mannschaften Pleiten.

B-Junioren

BV Cloppenburg - JSG Apen/Augustfehn/Gotano 5:2. Nach einer halben Stunde lagen die Hausherren bereits mit 2:0 in Führung. Der Tabellenvorletzte aus der Gemeinde Apen kam jedoch noch vor der Pause zum 2:1- Anschlusstreffer durch Felix Hallwaß. Die Cloppenburger blieben jedoch spielbestimmend und gingen mit zwei Toren Vorsprung in Führung. Zwar erzielte erneut Hallwaß das zwischenzeitliche 3:2, doch ein Eigentor von Apens Thies Wißmann brach den JSG-Widerstand endgültig.

VfL Wildeshausen - JSG Friedrichsfehn/Petersfehn 4:1. Im vorletzten Saisonspiel musste sich das Team von Trainer Yannik Lubek dem Tabellenvierten geschlagen geben. Trotz einer 1:0-Führung durch Louis Josef Popien (15.) gingen die Ammerländer mit einem 1:2-Rückstand in die Pause. Luca Stöver und Fynn Theuser trafen für die Hausherren. Im zweiten Abschnitt legten die Gastgeber dann durch Fabian Blech (64.) und Noah-Noel Richter (65.) per Doppelschlag nach.

C-Junioren

FSV Jever - JSG Westerstede 8:0. Die sechste Pleite in Folge mussten die Westersteder um Trainer Gerhard Treu einstecken. Nachdem die bereits abgestiegenen Kreisstädter am letzten Spieltag eine 0:14-Niederlage kassierten, endete das Gastspiel beim Tabellenneunten aus Jever ebenfalls deutlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.