• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Teams starten bei Endrunde

16.05.2019

Ammerland Gleich zwei Ammerländer Jugendfußballteams haben beim Qualifikationsturnier in Varel die Teilnahme am EWE-Cup-Finalturnier perfekt gemacht. Am Ende freuten sich die E-Junioren des TuS Ofen und des SV Eintracht Wildenloh über die Plätze zwei und drei. Die Finalrunde am Bremer Weserstadion findet an diesem Samstag statt.

Seit Ende August 2018 nahmen insgesamt 60 Mannschaften an fünf Vorrundenturnieren mit je zwölf Mannschaften teil. Am Samstag treffen nun die verbliebenen 16 Teams zunächst auf dem Nebenplätzen des Weserstadion aufeinander. Alle Teams träumen davon, das Finale vor dem Bundesliga-Spiel Werder Bremen gegen RB Leipzig auf dem Rasen des Weserstadions auszutragen.

In Varel starteten in dem Tus Ofen, dem SVE Wildenloh, dem TuS Vorwärts Augustfehn und dem TuS Spohle auch vier Ammerländer Mannschaften. In der Gruppe A erreichten die Augustfehner den zweiten Platz, der TuS Ofen landete auf Rang drei. In der Gruppe B setzte sich der SVE Wildenloh durch. Den Spohlern blieb nur der fünfte Platz in der Sechsergruppe.

In den K.o.-Spielen drehten die Ofener dann richtig auf. Mit einem 2:0-Erfolg gegen den TuS Varel zogen die Ammerländer ins Halbfinale ein. Das erreichten auch die Wildenloher, die sich mit 6:5 nach Achtmeterschießen gegen Eversten durchsetzen. Die Augustfehner schieden im Achtmeterschießen gegen den TV Neuenburg (2:3) aus.

Im Halbfinale kam es dann zum Ammerländer Duell. Auch hier stand es am Ende der regulären Spielzeit zwischen Wildenloh und Ofen 0:0. Im Achtmeterschießen setzte sich Ofen mit 4:3 durch. Auch im Finale hielten die Ofener die Null. Vom Punkt bewahrte der STV Wilhelmshaven aber die Nerven und setzte sich mit 2:1 durch. Das kleine Finale um Platz drei entschied der SVE Eintracht Wildenloh mit 1:0 gegen den TV Neuenburg für sich.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.