• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Wiefelstede II gelingt erster Sieg

14.09.2018

Ammerland Über Heimsiege konnten sich die Ammerländer Fußballteams in der Kreisklasse unter der Woche freuen. Im Oldenburger Duell setzte sich der TuS Eversten II aufgrund von zwei Treffern von Sebastian Beimesche und Torsten Stumpe mit 2:0 gegen den Post SV Oldenburg durch.

SVE Wiefelstede II - SC Ovelgönne 2:1. Im fünften Anlauf hat es mit dem ersten Saisonsieg für die Wiefelsteder Reserve funktioniert. Tim Meischen brachte die Gäste zwar in der 38. Minute in Führung. Nach dem Seitenwechsel drehten Michel-Patrice Heeg (49.) und Niklas Scheide (68.) die Partie mit ihren Treffern aber zugunsten der Gastgeber.

TV Metjendorf - VfL Edewecht 1:0. „Im Normalfall muss Edewecht hier gewinnen, so nehmen wir aber die Punkte gerne mit,“ fasste Metjendorfs Trainer Darius Mandok die Partie zusammen: „Edewecht hatte mehr vom Spiel, in der ersten Hälfte schon um die 80 Prozent Ballbesitz, und wir haben irgendwie kaum stattgefunden.“ Trotz zahlreicher guter Chancen für die Edewechter war es aber in der 67. Minute Tobias Martini, der den Siegtreffer für die Metjendorfer köpfte. „Meine Mannschaft hat ein klasse Spiel gemacht und doch stehen wir am Ende leider mit leeren Händen da“, ärgerte sich VfL-Trainer Michael Leverenz.

Am Wochenende stehen zudem vier weitere Partien mit Ammerländer Beteiligung auf dem Programm. Den Auftakt machen am Freitagabend um 19.30 Uhr die Kicker des FSV Westerstede, die den FC Ohmstede II empfangen. Um 20 Uhr wird in Osterscheps das Edewechter Gemeindeduell zwischen der SG SchEdammBäke und dem SSV Jeddeloh II angepfiffen. Am Sonntagmorgen um 11.45 Uhr erwartet der TuS Wahnbek den VfL Oldenburg III zum Duell, ehe um 15 Uhr die SG Friedrichsfehn/Petersfehn bei der SVG Berne antritt.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.