• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Gipsarms bremst Specht auf Weg zum Titel nicht aus

29.08.2018

Ammerland Starke Leistungen zeigten auch die 45 Jungen und 37 Mädchen, die am Wochenende in Mentzhausen bei der Meisterschaft im Klootschießen vom Klootschießerlandesverband Oldenburg (KLVO) teilnahmen. Auch einige Ammerländer Nachwuchs-Friesensportler konnten auf sich aufmerksam machen.

Bei den C-Junioren erreichte Keven Specht aus Hollwege die beste Weite. Mit 41,65 Metern holte er sich, trotz Gipsarms, den Titel in seiner Altersklasse. Moritz Erhardt (Holtange, 29,3 Meter), Gerrit Leffers (Hollwege, 29,1) und Jeego Janßen (Langebrügge, 28,6) landeten auf den Plätzen vier bis sechs. Die guten Ergebnisse führten zudem dazu, dass die Mannschaftswertung bei den C-Junioren mit 100 Punkten ins Ammerland ging. Dahinter folgten Stadland (63,7) und Butjadingen (53,85).

Über zweite Plätze freuten sich gleich zwei Ammerländerinnen. Bei den A-Juniorinnen warf Andra Sophie Martens aus Petersfeld mit 33,1 Meter das zweitbeste Ergebnis. Siegerin wurde Alena Janßen aus Rosenberg mit 33,95 Metern. Johanne Hobbensiefken wurde bei den C-Juniorinnen ebenfalls Zweite. Ihre 48,15 Meter wurden nur von Janna Meiners aus Mentzhausen (49,4) übertroffen. Einen Platz auf dem Siegerpodest erreichte auch Zarah Marie Martens aus Petersfeld. Die Ammerländerin wurde mit 32,7 Metern Dritte bei den B-Juniorinnen. Überragende Siegerin wurde Dania Göckemeyer aus Stollhamm mit 42,1 Metern.

Im Mittelfeld platzierten sich Emily Hamann (E-Juniorinnen, Holtange, 15,7 Meter), Aenne Ludewig und Finja Platte (D-Juniorinnen, Westerscheps, 20,8 und 19,35 Meter), Hiske Poplawski (A-Juniorinnen, Hollwege, 29,1 Meter) sowie Simon Specht und Jannis Jelschen (D-Junioren, Hollwege, 26 und 22,2 Meter).

Weitere Nachrichten:

Leffers

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.