• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

VSG II reist als Favorit nach Wiesmoor

16.02.2019

Ammerland Nach einer auf dem Papier klaren Aufgabe sieht die Auswärtsfahrt der Volleyballer der VSG Ammerland II nach Wiesmoor aus. Denn wenn der Tabellenführer der Oberliga ab 16 Uhr beim Vorletzten gastiert, scheint das Ergebnis meist schon vorbestimmt.

Moritz Döpke von der VSG will diese Favoritenrolle im Vorfeld gar nicht abstreiten: „Als Tabellenführer ist ein Sieg in Wiesmoor natürlich unser Anspruch und realistisch.“ Gleichzeitig kommt ihm aber auch wieder der knappe 3:2-Sieg seines Teams in eigener Halle gegen Wiesmoor in den Kopf. „Wir haben aber selbst erlebt, dass Wiesmoor einen guten Ball spielt, wenn man sie denn lässt“, erinnert sich Döpke.

Vor allem die großgewachsenen Angreifer wussten es, der VSG einige Schwachstellen aufzuzeigen. Döpke hofft aber, dass sein Team seine Lektion nun gelernt hat. Besser machen muss es am Samstag die junge Garde, weil in Jan-Hendrik Junker und Christian Grünefeld zwei erfahrene Säulen des Teams fehlen werden. Deshalb soll Rolf von Kampen aus der ersten VSG-Mannschaft als Coach an der Seitenlinie für die nötige Stabilität sorgen.

Von Kampen hatte die VSG-Reserve schon unter der Woche beim Training betreut und soll das Team nun bestens einstellen. Denn am vergangenen Wochenende merkten die Ammerländer, wie schwer es ohne Beistand an der Seitenlinie ist, als Spieler Alexander Janssen als Spielertrainer agierte.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.