• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Volleyball: VSG liegt in Lauerstellung

09.02.2019

Ammerland Nach einer spielfreien Woche wollen die Volleyballer der VSG Ammerland wieder die Spitze der Regionalliga angreifen. Dazu braucht das Team um Trainer Torsten Busch aber an diesem Samstag um 19 Uhr beim FC Schüttorf II einen klaren Sieg. Denn Tabellenführer VfL Lintorf ist der Konkurrenz bereits auf fünf Punkte enteilt.

Trainer Busch weiß, dass sich sein Team keinen Ausrutscher mehr erlauben darf. Nicht nur deshalb erwartet er ein schwieriges Spiel. „Wir müssen die Ergebnisse ausblenden und schon ein sehr gutes Spiel zeigen, weil wir genau wissen, was Schüttorf an einem guten Tag leisten kann“, lobt Busch den Gegner. Genau deshalb geht er davon aus, dass sein Team sich von dem klaren 3:0-Hinspielsieg nicht blenden lässt.

Als Warnung dürfte den Ammerländern die knappe 2:3-Pleite der Schüttorfer gegen Spitzenreiter Lintorf sein. „Schüttorf ist eine ganz spiel-, block- und angriffsstarke Mannschaft. Als junges Team fehlt dem FC aber häufig noch die Konstanz, um sich zu belohnen“, erklärt Busch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch wenn die Trainingswoche für die VSGer durch einige Ausfälle nicht ganz problemlos ablief, sieht Busch darin kein Problem. „Die Woche verlief für uns nicht unbedingt optimal. Wir wissen aber auch, was wir können. Im Hinterkopf müssen wir immer haben, dass wir keine Punkte mehr herschenken dürfen“, betont Busch. Gegen Schüttorf stehen Busch und der VSG bis auf den weiterhin am Sprunggelenk verletzten Malte Tyedmers alle Spieler für die Auswärtspartie zur Verfügung.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.