• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Westerstede schlägt Wiefelstede

11.03.2019

Ammerland Das Wetter hat den Spielplan für den Rückrunden-Auftakt in der Fußball-Kreisklasse ziemlich zusammengeschrumpft. Am Ende konnten nur drei Ammerländer Teams ihre Duelle austragen.

FSV Westerstede - SVE Wiefelstede II 4:1. Gegen das Schlusslicht tat sich der FSV zunächst schwer. Die Führung durch Michel Piepers nach 22 Minuten war aber verdient. Die Wiefelsteder kamen durch ein Eigentor noch einmal zum Ausgleich, ehe Christian Penning (zwei Tore) und Adnan Ramani mit ihren Treffern den Westersteder Sieg perfekt machten. „Die Mannschaft hat eine andere Mentalität gezeigt. Wir haben nach dem Ausgleich selber auf das 2:1 gespielt, kassieren aber stattdessen den Rückstand. Das hat zur Niederlage geführt. Aber die Jungs haben gekämpft“, lobte SVE-Trainer Thorben Bischofberger.

SVG Berne - TuS Wahnbek 3:1 (1:0). Eine gute Defensivleistung hat den Ammerländern beim Tabellenzweiten nicht gereicht. Berne tat sich zwar schwer, kam aber in der 37. Minute durch Lukas Fischer zur Führung. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Tim Doehrgeloh auf 2:0 (66.). Die Ammerländer blieben aber dran und kamen durch einen Foulelfmeter, verwandelt von Riccardo Dütsch (78.), zum Anschlusstreffer. Drei Minuten später sah ein Wahnbeker die gelb-rote Karte. In Unterzahl sorgte Dennis Conze-Wichmann mit dem 3:1 (88.) für die Entscheidung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.