• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Anerkennung der Leistungen

07.10.2006

ZWISCHENAHN Bei einem Empfang im Hause Brandstätter überreichte Bürgermeister Jan-Dieter Osmers die Sportlerpreise. Den größten Anteil hatten Aktive vom Zwischenahner Segelklub.

Von Manfred Hollmann ZWISCHENAHN - Dass in den Sportvereinen im Ammerland sehr gute Arbeit geleistet wird, wurde erneut deutlich bei einem Empfang für die erfolgreichsten Sportler der Gemeinde Bad Zwischenahn in den vergangenen zwei Jahren. Bürgermeister Jan-Dieter Osmers überreichte die Preise in Gold, Silber und Bronze. Weitere Personen, die langjährig ehrenamtlich für den Sport tätig sind, erhielten Plaketten.

Fast alle zu ehrenden Sportler waren auch erschienen. Olympia-Silbermedaillengewinnerin Amelie Lux vom Zwischenahner Segelklub war allerdings nicht dabei. Ansonsten aber war der ZSK stark vertreten. Die Aktiven aus dem Verein segelten in der vergangenen zwei Jahren klar auf Erfolgskurs. Im Juni fungierte der ZSK auch als Ausrichter der Deutschen Meisterschaft bei den H-Jollen auf dem Zwischenahner Meer. Drei junge Leichtathleten aus Ofen, zwei Schützen und eine Reiterin aus Petersfehn komplettierten das Feld der erfolgreichen Zwischenahner Sportler.

Den Beweis, dass Sport jung erhält, erbrachte der 85-jährige Hans Hellwig, der zum 40. Mal das Sportabzeichen ablegte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.