• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Aper schießen am besten

06.10.2017

Apen Der Schützenkreis Westerstede-Apen hat ein neues Königshaus. Das Kreiskönigschießen fand in Apen statt und wurde auf dem dortigen Schießstand ausgetragen. Starberechtigt waren alle Königshäuser der Vereine sowie die Königshäuser vom Stadtgemeindebund Westerstede und vom Gemeindeschützenbund Apen.

Bei den Schützen wurde der Aper Gemeindeschützenkönig Pascal Siemer mit 47 Ringen neuer König des Schüzenkreises, seine Ritter sind Klaus Adler vom Schützenverein Ocholt-Howiek (49 Ringe) und Klaus Schone vom Schützenverein Godensholt (47 Ringe).

Neue Schützenkreiskönigin bei den Damen wurde die Aper Gemeindekönigin Marion Siemer, die 50 Ringe erzielte. Ihre erste Hofdame heißt Karin Harms, sie ist Gemeindehofdame in Apen und erzielte 49 Ringe, die 2. Hofdame wurde Janina Siemer als Aper Gemeindehofdame mit 47 Ringen.

Auch die Jugend trat zum Wettstreit an. Köngin wurde bei den Nachwuchsschützen Melissa Schülke vom Schützenverein Apen mit 49 Ringen. Vom Schützenverein kommen die beiden Ritter der Jugend, sie heißen Nico Borchers (er erzielte 50 Ringe) und Benjamin Nienaber (49 Ringe).

Peter Janßen, Präsident des Schützenkreises Westerstede, Apen, dankte dafür, dass der Schützenverein Apen für den Wettstreit seine Räume bereitstellte und die Gäste mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken bewirtete. Ein Lob ging auch an die Sportleitung, die aus Marion Siemer und Udo Vohlken bestand, für den reibungslosen Ablauf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.