• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Bohlken holt nächste Punkte

09.01.2019

Ardorf /Ammerland Mit guten Weiten überzeugten die Boßeler beim nächsten Durchgang der Championstour in Ardorf mit der Eisenkugel. Bei den Männern setzte sich Titelverteidiger Harm Weinstock aus Rahe mit 2197 Metern durch, die beste Tagesform bei den Frauen zeigte Mareile Folkens aus Waddens mit 1537 Metern.

Hinter der Weite von Weinstock klaffte eine große Lücke. Stefan Siebolds (Burhafe) auf Platz zwei warf 179 Meter kürzer, dahinter reihte sich Bernd-Georg Bohlken (Grabstede) mit 2015 Meter ein. Als bester Ammerländer schnitt Marvin Coldewey aus Halsbek ab. Mit seinen 1693 Metern verpasste er die Punkteränge aber nur knapp. Simon Sommer aus Torsholt kam auf 1625 Meter.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Ralf Klingenberg mit 25 Punkten. Dahinter reihen sich Weinstock, Siebolds und Bohlken mit je 22 Zählern ein.

Bei den Frauen war die 18-jährige Folkens nicht zu schlagen. Dahinter blieb der Kampf um die Punkte spannend. Zwischen Platz zwei und sechs lagen nur 27 Meter. Zweite wurde Sonja Fröhling (1509 Meter) vor Ulrike Tapken (1500 Meter). Feenja Bohlken vom KBV Halsbek kam mit 1482 Metern als Sechste ins Ziel. Ihre Vereinskameradin Kyra Gröne verpasste die Punkteränge um 37 Meter. Vanessa Pieper aus Spohle war mit ihren 1026 Metern nicht zufrieden.

Mit noch zehn Zählern Vorsprung führt Hannah Janßen (34 Punkte) die Gesamtwertung an. Zweite ist Tapken (24 Punkte) vor Anke Klöpper (23), Ann-Christin Peters (21) und Feenja Bohlken (19). Der nächste Durchgang der Championstour findet am 2. Februar in Grünenkamp statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.