• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sommerbiathlon: Aschhauser sind in Thüringen erfolgreich

08.10.2014

Aschhausen Das Sommer-Biathlon-Team des Schützenvereins Aschhausen qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaften in Frankenhain in Thüringen. Diese Wettkämpfe fanden vor einiger Zeit statt. Trotz der relativ kurzen Vorbereitungszeit wurden erstaunlich gute Ergebnisse erreicht.

Bei den Junioren hatte sich Thies des Graaff qualifiziert. Im Jugendbereich waren Christian Ruprecht und Lukas Müller mit dabei.

Im Sprint belegte Christian Ruprecht den 35. und Lukas Müller den 47. Platz. Im Massenstart über 4000 Meter wurde Lukas Müller 38. und Christian 43. In der Staffelwertung drei mal 800 Meter wurde die Mannschaft leider durch einen Waffendefekt ausgebremst.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Juniorenklasse belegte Thies de Graaff in den beiden Disziplinen jeweils über 6000 Meter den 24. und 26. Platz. In einer Staffelmannschaft zusammen mit zwei Startern aus Bayern zeigte er sein Können und belegte den 6. Platz von 13 Staffeln.

Auch ein Senior des Aschhauser Vereins nahm an den Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon teil. Diese Titelkämpfe fanden in Clausthal-Zellerfeld statt. Aufgrund seiner Vizemeisterschaft im Rahmen der Landesmeisterschaft in Cuxhaven hatte sich Gerd-Dieter Hayn qualifiziert.

Im Sprint über 3000 Meter sowie im Massenstart über 4000 Meter belegte der Aschhauser jeweils den 22. Platz. In der Staffel erreichte er den 21. Platz.

Der Aschhauser Verein erklärt zudem: Wer Interesse am Sommerbiathlon hat, ist herzlich eingeladen, sich zu informieren. Jeden Dienstag um 18 Uhr findet im Schießsport-Zentrum in Aschhausen das Biathlontraining statt. Infos gibt es auch bei Peter zu Jeddeloh unter 04403/2137.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.