• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Attraktiv spielen und dabei siegen

10.08.2005

[SPITZMARKE]METJENDORF METJENDORF/MO - Der TV Metjendorf geht optimistisch in die neue Saison der Fußball-Kreisliga. Man möchte möglichst attraktiven Angriffsfußball zeigen. Das Team von Trainer Jens Paetow hat sich gezielt verstärkt, um Ausfälle besser als in der letzten Saison verkraften zu können. Als Saisonziel gibt die Mannschaft die Qualifikation für die neue Kreisliga an.

Abgänge: Stefan Helm (Pause), Martin Heimann (Post SV).

Zugänge: Eike Schwedland, Sebastian Weitz, Simou Eiting (Petersfehn), Florian Munzel (Ahlhorn), Sascha Seidler (Wiefelstede), Matthias Beilken (Ofenerdiek), Tobias Kieper, Mirco Backhaus (A-Jugend), Phillip Munzel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kader: Hendrik Schulte, Olaf Martin, Sebastian Lübben, Hergen Becher, Timm Binder, Torsten Tönebön, Dennis Steenken, Andreas Richter, Tobias Schwarzwald, Heiko Zander, Alex Diener.

Trainer: Jens Paetow, Co-Trainer: Hergen Becher; TW-Trainer: Ralph Meyer; Betreuer: Thomas Schliepath; Pressewart: Lars Gerdes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.