• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ammerländer Skattag: Seit zehn Jahren Reizen und Stechen

29.11.2019

Bad Zwischenahn Der große Pokal blitzt noch wie am ersten Tag: 2010 holte sich Kurt Schneider den Titel des Deutschen Senioren-Meisters im Skat. Mit diesem großen Erfolg war der Spieler des Skatclubs Weiße Taube aus Bad Zwischenahn nicht allein. Zeitgleich gewann Hansi Weinz vom Rasteder Club „Zum Roten Hahn“ den Titel bei den Herren. „Zwei Deutsche Meister aus dem gleichen Landkreis, das gab es vorher noch nie“, sagt Schneider. Die Ammerländer Doppelmeisterschaft war der Anlass für die ersten Ammerländer Skattage, die noch im gleichen Jahr stattfanden.

150 Spieler kamen im November 2010 nach Bad Zwischenahn – in diesem Jahr, zu den zehnten Ammerländer Skattagen, die an diesem Freitag, 29. November, in der Bad Zwischenahner Wandelhalle beginnen, sollen es bis zu 300 werden.

Gespielt werden ein Vorturnier am Freitag ab 19 Uhr, der Cup Bad Zwischenahn am Samstag, sowie der Wels-Cup und der Ammerland-Pokal am Sonntag. Bei einem Startgeld von 40 Euro werden Geldpreise bis 750 Euro und Sachpreise ausgespielt. Einlass ist jeweils ab 8.30 Uhr, Turnierbeginn um 10 Uhr. Einzelne Startplätze stehen noch für eine Anmeldung vor Ort zur Verfügung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu den Organisatoren gehörten von der ersten Stunde an neben Schneider auch Ludger Bünnemeyer und Horst Kaptein. Sie freuen sich, dass es von Beginn an eine große Unterstützung für das bundesweit bedeutsame Turnier gab. Auch in diesem Jahr sind der Gewerbe- und Handelsverein, das Wirtschaftsforum, die Ammerländer Schinkendiele und die Bad Zwischenahner Touristik als Unterstützer an Bord. Bürgermeister Arno Schilling wird die Skattage als Schirmherr am Samstag um 10 Uhr eröffnen.

Zum zehnten Geburtstag der Skattage wollen die Organisatoren vom Skatclub Weiße Taube keine Geschenke – sie machen eines. Sämtliche Einnahmen aus dem Kuchenbuffet sollen an das Kinderhospiz Löwenherz aus Syke gehen, das in Bad Zwischenahn ein Ferienhaus für Familien unheilbar kranker Kinder betreibt.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.