• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B212 nach Unfall gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Verkehrsbehinderungen Bei Brake
B212 nach Unfall gesperrt

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ü60-Kicker gewinnen Turnier

23.08.2017

Bad Zwischenahn Richtig in Feierlaune für die Zwischenahner Woche gebracht hatten sich die ältesten Fußballer des VfL Bad Zwischenahn. Die Ü 60 gewann zwar überraschend, aber durchaus verdient, das traditionelle Großfeld-Turnier im ostfriesischen Neermoor.

Die Ammerländer blieben in den drei Spielen über jeweils 20 Minuten ohne Gegentor. Dem 0:0 gegen Turnierfavorit Concordia Ihrhove ließen sie ein 2:0 gegen Eintracht Moormerland und ein 1:0 gegen SV Großefehn folgen. Der kampfkräftige und spielerisch sichere VfL baute sehr konzentriert aus einer starken Abwehr heraus gefährliche Angriffe auf. Am Ende standen die Bad Zwischenahner mit sieben Punkten und 3:0 Toren deutlich vor dem Team aus Ihrhove (2:0, 5), das auf Platz zwei landete.

Für den VfL spielten: Detlef Weiß - Johann Piepersjohanns, Gerold Piepersjohanns, Gerold Lüschen, Reimer de Buhr, Hans-Georg Pratzer, Dieter Warzecha, Edo Köster, Otto Griesel, Günter Christmann, Heino Lange, Horst Hollmann, Wilhelm Funk, Heinz Albrecht, Johannes Reil.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.