• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ausdauersport: Bären-Triathlon verlangt ESV-Athleten einiges ab

04.09.2015

Edewecht /Bad Zwischenahn Beim 25. Bären-Triathlon in Bad Zwischenahn waren zahlreiche Sportler des Edewechter SV an den Start gegangen. Den Anfang machten die jüngsten Starter. Nick Kuben und Linus Henze (sieben und sechs Jahre) verpassten über 50 Meter Schwimmen und 200 Meter Laufen das Podest nur knapp. Kuben (4:06 Minuten) fehlten am Ende zwei Sekunden, um auf Platz drei zu kommen. Henze benötigte 4:09 Minuten und kam auf Rang fünf. Bei den Mädchen waren Maylin Kuben und Jana Henze mit ihren Zeiten nicht ganz zufrieden. Die Neunjährigen benötigten für 100 Meter Schwimmen und 400 Meter Laufen 8:12 Minuten (Kuben) und 8:22 Minuten (Henze). Ein Autogramm von Faris Al-Sultan brachte die Mädchen im Ziel aber wieder zum Strahlen.

In guter Form präsentierten sich auch die erwachsenen ESV-Triathleten. Über die Olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10,8 Kilometer Laufen) gelang Bernd Teipen die beste Zeit aller Edewechter. 2:22,32 Stunden wurden mit dem dritten Platz in der Altersklasse 45 belohnt. Als Sieger in der Altersklasse 60 konnte sich Reinhold Böckman in 2:36,04 Stunden feiern lassen. Klaus Eiting, der erstmals für die Edewechter startete, blieb unter der Drei-Stunden-Marke und belegte am Ende Platz 14 in der AK50.

Auf der Sprintdistanz suchten die Edewechter Triathleten dann ihren Vereinsmeister. Mehr als 200 Einzelstarter und knapp 40 Staffeln stellten sich den Strecken über 750 Meter Schwimmen, 27 Kilometer Radfahren und 5,4 Kilometer Laufen. Den Vereinsmeistertitel sicherte sich in 1:23,21 Stunden Nico Henze, der Platz 30 im Gesamtfeld belegte. Der Reihe nach folgten ihm Heinrich Müller, Frank Theune, Heinz-Hermann Thelken und Peter Detjen.

Ammerland-Check
Nehmen Sie bis zum 14. Juli an unserem Ammerland-Check teil und bewerten Ihre Gemeinde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.