• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Basketballmädchen bereiten sich auf ein Turnier vor

20.03.2013

Wahnbek Wahnbek galt über viele Jahre als Hochburg im Mädchen- und Jungen-Basketballbereich.

Es gab einen Stützpunkt für talentierte Mädchen aus dem Umkreis. Einige Jungen und Mädchen spielten sogar in den Kadern der Jugendnationalmannschaften und mit Anselm Hartmann schaffte ein Nachwuchsspieler aus Wahnbek sogar den Sprung in den Bundesligakader der EWE Baskets aus Oldenburg. Die Grundschule Wahnbek, der TuS Wahnbek und der Freundeskreis Mädchenbasketball Oldenburg (MBO) wollen jetzt im Zusammenspiel noch einmal ihre Kräfte bündeln, um insbesondere für Mädchen ein Basketballangebot zu unterbreiten.

„Auf Anhieb ist es gelungen, eine 20-köpfige Mädchengruppe auf die Beine zu stellen, die ab sofort in Wahnbek Basketball spielt“, berichtet MBO-Mitglied Sebastian Brunnert. Ausgangspunkt war das Interesse von Kathrin Koch, ehemalige Spielerin beim TuS Wahnbek und Tamara Aad Khair, die beim TuS Wahnbek Mädchen-Basketball anbieten wollten.

TuS-Vorsitzender Karl-Heinz Eilers nahm daraufhin Kontakt zum ehemaligen Basketball-Abteilungsleiter Brunnert auf, der weiterhin beim Oldenburger TB und im Freundeskreis MBO aktiv ist und so nahm alles seinen Lauf.

Lehrerin Susanne Voltmann von der Grundschule Wahnbek erklärte sich sofort bereit, eine Mädchengruppe für ein Schulturnier aufzubauen und schon nach kurzer Zeit hatten 20 Mädchen ihre Bereitschaft signalisiert, in der neuen Gruppe mitzuwirken.

Trainiert wird ab sofort mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule Wahnbek. Ziel ist zunächst die Teilnahme am LzO-Grundschulturnier, das am Sonntag, 28. April, in Oldenburg in der Haareneschhalle stattfinden wird.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.