• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Bei Schwimmfest geht Spaß nicht baden

27.08.2016

Edewecht Der Edewechter Schwimmverein richtete zum 38. Mal das Kinderschwimmfest im Freibad aus. Insgesamt kamen 17 Vereine bei gutem Wetter ins Bad.

Mit 70 Starts der jungen Schwimmer gab es einen gelungenen Auftakt. Insgesamt waren über die zwei Wettkampftage 1343 Einzelstarts und 74 Staffeln verteilt. Zwei harte Tage für die Organisatoren des Edewechter Schwimmvereins, aber auch voller Spaß.

Zusätzlich wurde ein Turmspringen, ein Stundenschwimmen und eine Party im Hallenbad angeboten. Die Teilnahme war sehr groß bei den Vereinen, die zum Teil auf dem Gelände des Freibades gezeltet haben. Der Spaß stand auch bei der Spaßstaffel und bei der Tauchstaffel im Vordergrund. Die Spaßstaffel bestand aus einem Schießen eines Balles in einen Eimer und bei Erfolg musste ein Strecke von 50 Meter mit einem Trikot absolviert werden. Der Edewechter Schwimmverein konnte klar seinen Heimvorteil ausnutzen und gewann diese Staffel, genauso wie das Stundenschwimmen und die Tauchstaffel.

Bei den weiteren Staffeln holte der ESV den 2. und 6. Platz (4 x 100 m Freistil mix ), 4. und 8. Platz (4 x 100 m Lagen mix), 3. und 10. (4 x 50 m Freistil weiblich) und zum Schluss den 1. Platz (4 x 50 m Lagen mix). Insgesamt eine starke Leistung, aber nicht nur in den Staffeln auch Einzeln kann der ESV glänzen. Mit je zwölf Mal Platz 1 und Platz 2 und sieben Mal Platz 3 war es im Medaillenspiegel Platz 8 von 17 Vereinen eine gute Leistung aller Schwimmer. Viele Sponsoren und Eltern unterstützten die Veranstaltung. Bereits jetzt steht fest: 2017 wird es wieder ein Kinderschwimmfest geben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.