• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TISCHTENNIS: Bokel gewinnt im „Pokalkrimi“ mit 5:4

25.11.2005

AMMERLAND AMMERLAND/GAD - Im Tischtennis-Kreispokal fanden die Spiele der ersten beiden Runden statt (Ergebnisse links).

Männer B: VfL EdewechtTSG Bokel 4:5.

Zu einem wahren „Tischtennis-Krimi“ entwickelte sich die Partie des Bezirksligisten VfL Edewecht gegen die klassenhöhere TSG Bokel. Edewecht führte vor den letzten beiden Einzeln mit 4:3, verlor aber die Schlussspiele jeweils knapp mit 2:3. Matchwinner für Bokel war Matthias Druschba, der alle seine drei Spiele gewann. Jan-Gerd Bargmann und Stephan Janssen punkteten je einmal. Auf Edewechter Seite waren Rainer Jedamski zweimal sowie Lutz Schöbel und Andreas Trost erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Männer D: TSG Westerstede III - TV Aschhausen 3:5.

Beim Sieger machten Uwe Kubiak (3) und Detmar Helms (2) den Sieg klar, während bei Westerstede Carlo Grell (2) und Andreas Vögel punkteten.

SSV Jeddeloh II - VfL Edewecht II 5:4.

Auch hier entwickelte sich ein regelrechter Pokalkrimi. Jeddeloh war etwas gleichmäßiger besetzt: Josef Veit (2), Uwe Latko (2) und Thomas Siemer holten die Punkte für den SSV. Bei Edewecht war Markus Fromme, der lediglich zwei Sätze abgab, nicht zu schlagen. Den vierten Punkt holte Nils Fellenberg.

Männer E: TuS Rostrup II - TuS Ekern III 4:5.

Matchwinner bei Ekern war Dirk Minssen, der alle drei Spiele gewinnen konnte. Die übrigen Punkte holten Andreas Keil und Axel Kemper. Auf Rostruper Seite waren Mohammed El Choly (2), Damian Pasdzior und Lothar van Hove erfolgreich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.