• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Boßel-Pokalsieger freuen sich gemeinsam

30.08.2019

Spannende Spiele sahen die Zuschauer in Stapel bei den Duellen um den Ammerlandpokal der Boßeler. In der Männer-Hauptklasse setzte sich Roggenmoor-Klauhörn mit einem Schoet und 23 Metern Vorsprung gegen Vielstedt-Hude durch. Der Sieg wurde mit erst mit den letzten beiden Würfen mit der Holzkugel perfekt gemacht. Bei den Männern II gelang Westerscheps die Titelverteidigung im Duell mit Moorburg-Hollriede. Auf der Rücktour drehte Westerscheps mit der Holzkugel auf und spielte einen Acht-Schoet-Vorsprung heraus. Portsloge war der Sieger bei den Männern III. Gegen Langebrügge ging Portsloge bereits auf der Hintour mit drei Schoet in Führung. Diesen Vorsprung baute das Team auf der Rücktour sogar noch auf fünf Schoet aus. Das Duell bei den Männern V lautete Torsholt gegen Leuchtenburg. Seriensieger Torsholt (fünf Titel) setzten sich gegen den Titelverteidiger mit einem Schoet Vorsprung durch. Torsholt gegen Halsbek lautete die Finalpartie in der Frauen-Hauptklasse. Die Halsbeker erwischten einen guten Tag und am Ziel betrug der Vorsprung drei Schoet. Knapper war das Duell der Haarenstrotherinnen gegen Roggenmoor-Klauhörn bei den Frauen zwei. Roggenmoor legte früh vier Schoet vor. Der Vorsprung schmolz auf 42 Meter, reichte aber.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.