• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Bridge-Club freut sich über junge Besucher

19.04.2016

Bad Zwischenahn Der Bridge-Club Ammerland Bad Zwischenahn hatte für Interessierte und Freunde des Bridge-Spiels seine Türen in den Clubräumen, Langenhof 3, geöffnet – und viele Interessierte informierten sich Sonnabend oder meldeten sich zum nächsten Kurs an. Vorsitzende Gisela Gräfin von Bothmer betonte, dass Bridge-Spieler überall auf der Welt in den örtlichen Vereinen stets willkommen seien. Von der Idee, dass Bridge nur etwas für feine Damen sei, müsse man sich frei machen. Besonders gefreut haben sich die Veranstalter daher über das Interesse der jugendlichen Besucher, die schon nach kurzer Einweisung erste Spiele bewältigten.

Interessierte können sich noch zum Anfängerkursus anmelden, der am Freitag, 22. April. um 13 Uhr im Langenhof 3 beginnt. Weitere Information und Anmeldung unter Telefon  04403/2952.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.