• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Teil-Lockdown wird bis Mitte Januar verlängert

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Vereinsleben: Diamant-Nadel für 60 Jahre Treue

11.01.2016

Leuchtenburg Ehrungen beim Klootschießer- und Boßelerverein (KBV) Leuchtenburg: Eine Diamantene Ehrennadel und eine Ehrenurkunde für 60 Jahre Mitgliedschaft im Friesischen Klootschießer-Verband (FKV) bekam auf der Jahreshauptversammlung in der Boßelerburg Manfred Penning aus den Händen des Kreisverbandsvorsitzenden Axel Kasper.

Eine Goldene Ehrennadel und Ehrenurkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft im FKV bekamen Erwin Sagkob, Fredy Hesse, Detlef Hobbiesiefken und Gustav Windels. Eine Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft im FKV bekamen Helmut Renken, Arnd Witte, Jürgen Dierks, Walter Basenbrunken und Johann Walter. Für 50 Jahre Mitgliedschaft im KBV Leuchtenburg wurden Herbert Martens und Werner Siemen geehrt. Bei der Aushändigung der Urkunden gab es für jeden Jubilar anhaltenden Applaus und lautstarke Sympathiebekundungen aus dem Publikum.

Neue Gesichter im Vorstand

Die Vorstandswahlen gingen zügig vonstatten. Uwe Siemen wurde neuer 2. Vorsitzender. Tanja Bruns ist die zukünftige Schriftführerin. Dennis Müller-Conrady wurde 3. Vorsitzender, der neue Pressewart heißt Mathias Pfützenreuter. Neuer Jugendwart ist Jürgen Menke. Die Sprecher des Festausschusses heißen Lisa Niemeyer und Bernd Menke.

KBV-Vorsitzender Jan-Gerd Wemken sagte, er würde es sehr begrüßen, wenn bei der Jugendbetreuung (vier Männer) auch Frauen mitwirken würden. Er dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre wertvolle Mitarbeit in der Vergangenheit und drückte zugleich seine Freude über den „frischen Wind“ im Vorstand aus.

    www.kbv-leuchtenburg.de

Thorsten Gebauer und Vorsitzender Jan-Gerd Wemken gaben anschließend einen Bericht über die Aktivitäten im zurückliegenden Jahr ab. Es sei teilweise eine sehr erfolgreiche Saison gewesen, in der erste Plätze bei Wettkämpfen bis hin zu Goldmedaillen zu verzeichnen waren. Auch für Landesmeisterschaften konnten sich einige Gruppen qualifizieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wemken gratulierte allen Einzelwerferinnen und Einzelwerfern sowie den Mannschaften zu ihrem Erfolg. „Wenn es bei einigen nicht so gut gelaufen ist, schaut nach vorne. In 2016 wird es bestimmt besser.“ Er lobte auch den „tollen Auftritt“ beim Kramermarktsumzug in Oldenburg. „Mit 60 Personen war das eine gelungene Präsentation und eine wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit“, meinte der Vorsitzende. Auch auf den neuen gesponserten Vereinsbus könne man stolz sein. Am Tag des Ehrenamtes in Godensholt wurden dem Verein eine Urkunde und eine Festschrift für die verdienstvolle Tätigkeit ausgehändigt.

Für 2016 stellte Wemken einige attraktive Veranstaltungen in Aussicht. Sowohl spannende Wettkämpfe als auch unterhaltsame Geselligkeiten seien geplant. Kohlessen und Dankeschönveranstaltung seien nur zwei Beispiele, gab Wemken preis. Berichte aus den anderen Abteilungen rundeten den Abend ab. Per 31. Dezember 2015 wurden 319 Mitglieder gezählt. Neuaufnahmen und Austritte hielten sich mit jeweils 13 Personen die Waage.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.