• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tischtennis: Doppelstärke bringt TSG Bokel den Erfolg

15.01.2013

Bokel /Rastede In der Bezirksliga Nord waren die Tischtennisspieler der TSG Bokel erfolgreich wieder im Einsatz. Rastede III hatte in der 2. Bezirksklasse gegen Heidmühle keine Mühe.

Bezirksliga. TTC Waddens – TSG Bokel 7:9.

Einen ganz wichtigen Auswärtssieg konnte die TSG Bokel zum Jahresauftakt beim TTC Waddens einfahren. Durch den knappen 9:7-Erfolg konnte man gegen einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt doppelt punkten. Dabei gelang den Ammerländern ein Start nach Maß, als zunächst Fritz Janßen/Stephan Janssen, Werner Dorn/Jan-Gerd Bargmann und Klaus Will/Frank Willers zum 0:3 punkteten, ehe Dorn auf 0:4 erhöhte. Anschließend kamen die Gastgeber zwar besser ins Spiel, Bokel hielt den Vorsprung durch Bargmann (2), Willers und Janßen zur 8:4 Führung. Doch dann versäumten es die Gäste, den Sieg frühzeitig unter Dach und Fach zu bringen. So konnte Waddens auf 7:8 verkürzen und sich im Schlussdoppel die Chance auf das Remis erhalten. Doch in den Doppeln zeigten sich die Bokeler zu sicher und so konnten Dorn/Bargmann mit einem knappen 5-Satz-Erfolg den Auswärtserfolg perfekt machen.

2. Bezirksklasse. FC Rastede III – Heidmühle III 9:2.

Der Spitzenreiter aus Rastede ist gut ins neue Jahr gestartet. Im Spiel Tabellenerster gegen -letzter hielt man sich schadlos und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Lediglich ein Doppel und ein Einzel gaben die Rasteder ab und dominierten ansonsten die Gäste aus Friesland. Steffen Schneider (2), Andreas Haake (2), Oliver Vorwerk, Frithjof Ammermann und Alexander Diekhöfer punkteten für die Löwen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.