• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Doppeltes Jubiläum

25.08.2018

Gleich zwei Dienstjubiläen wurden jetzt im Rathaus in Bad Zwischenahn gefeiert. Martina Bischoff und Dieter Meinen haben zusammen ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Bad Zwischenahn bzw. im öffentlichen Dienst begangen. In einer Feierstunde überbrachte Bürgermeister Arno Schilling gerne den Dank der Gemeinde für so viele Jahre guter Zusammenarbeit: „Gerade der Sozialbereich erfordert neben fachlicher Kompetenz auch menschliche Seiten, die von den Jubilaren bestens verkörpert werden“, lobte er.

Martina Bischoff startete am 1. August 1978 ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten bei der Gemeinde und war danach zunächst ein Jahr lang im Schreibdienst, in der Kämmerei, im Hauptamt und in der Kasse tätig. Es folgten 26 Jahre im Amt für Arbeit und Soziales, nur unterbrochen durch ein knappes Jahr Erziehungsurlaub. Seit 2007 ist sie im Amt für Bildung, Familie, Kultur und Sport nicht nur für das Familien- und Kinderservicebüro und die Budgets der Schulen zuständig, sondern führt auch das Vorzimmer des Fachbereichsleiters. „Der Umgang mit Menschen ist mir wichtig“, sagt Martina Bischoff. Dieter Meinen absolvierte nach einer kaufmännischen Ausbildung und über acht Jahren als Zeitsoldat eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Seit 32 Jahren ist er im Amt für Arbeit und Soziales tätig. Als Hauptsachbearbeiter und stellvertretender Amtsleiter erlebe er jeden Tag neue Herausforderungen und deshalb sei die Arbeit auch nach vielen Jahren noch spannend. Zum Jubiläum gratulierten neben Schilling Uwe Bischoff, Uwe Wlodarczyk (Leiter Amt für Arbeit und Soziales) Hannelore Bohlken (Ehefrau des Jubilars), Wilfried Fischer (Fachbereichsleiter Bürgerservice), und Marianne Wagenaar (Amtsleiterin für Bildung, Familie, Kultur und Sport

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.