• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Schießen: Drei Ammerland-Teams erreichen Halbfinale

23.01.2013

Ammerland In der Schützen-Bezirksoberliga kam es zum Viertelfinale in der Disziplin Luftgewehr, Freihand.

Mit klaren Siegen haben dabei die Mannschaften vom SV Wiefelstede I und SV Godensholt jeweils das Halbfinale erreicht. Während die Godensholter mit Jara Hasselder, Kendra Lücht, Uwe Janßen, Eike Brüntjen, Christina Bruns kampflos zu einem 5:0 gegen den SV Visbek kamen mussten die Wiefelsteder (Miriam Sassen, Burghard Tönjes, Carsten Rohde, Günther Peper, Alexander Groen) trotz eines am Ende klaren 4:1 gegen Petersfehn (Sven Sagner, Jens Harbers, Elmar Schmidt, Sascha Hilmer, Tobias Kaiser) teilweise Bestleistungen abliefern. Für eine Überraschung sorgten die Schützen des SV Hahn II (Sandra Menke, Olaf von Kampen, Hannelore Bolte, Lena Kohlwes, Renate Gerdes) mit einem 4:1 gegen die favorisierten Böseler. Ergebnisse: SV Wiefelstede I – SV Petersfehn I 4:1, SV Godensholt – SV Visbek 5:0 (kampflos), Tell Wechloy I – SV Langenberg 4:1, SV Bösel – SV Hahn II 1:4.

Im Halbfinale kommt zu den Partien SV Wiefelstede I – Tell Wechloy I, SV Godensholt – SV Hahn II, wobei damit ein Ammerländer Team schon jetzt sicher am 9. Februar im Finale in Leuchtenburg steht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Ergebnisse   www.oldenburger-schuetzenbund.de 
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.