• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Edewechter beenden eigene Sieglos-Serie

23.01.2020

Edewecht Nach einer Durststrecke von zuletzt fünf Auswärtsniederlagen in Folge konnten die Handball-A-Junioren des VfL Edewecht in der Landesliga wieder jubeln. Im ersten Heimspiel nach fast drei Monaten feierten die Ammerländer einen knappen 27:26 (9:10)-Sieg gegen den TV Dinklage und verabschiedeten sich damit vorerst vom letzten Tabellenplatz.

„Wir hätten die Partie schon nach zehn Minuten vorentscheiden können, so viele klarste Chancen hatten wir bereits zu diesem Zeitpunkt vergeben“, ärgerte sich Trainer Knut Trepper, dass es zu diesem Zeitpunkt erst 2:1, statt vielleicht schon 8:1 lautete. Immerhin raubte den VfLern die erneut schlechte Torausbeute diesmal nicht frühzeitig jegliche Siegchance, da die Abwehr um den guten Torwart Alexander Schulze diesmal sehr sicher stand.

Dennoch blieb das Spiel eng. Erst drei Minuten vor dem Ende gelang Tom Kemper beim 25:24 die entscheidende Führung, die der VfL über die Zeit spielte. „Am Ende haben wir es uns durch unsere endlich einmal wieder konsequente Abwehrarbeit verdient, die Punkte zuhause zu behalten“, sagte Trepper.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.