• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tischtennis: Edewecht schlägt Tabellenschlusslicht

03.02.2015

Ammerland Durch den dritten Sieg im dritten Rückrundenspiel hat sich der TuS Ocholt von den Abstiegsplätzen verabschiedet.

1. Bezirksklasse. TuS Ofen – TuS Ocholt 4:9.

Bis zum 4:4 verlief die Partie nach Punkten von Matthias Diecks, Johann de Vries, Raimund Schröder-Tams und dem Doppel Dennis Kehmeier/Sören Münch für Ofen und Patrick Smit, Jonas Dettmers und die Doppel Michael Pätzold/Christian Droste und Smit/Andreas Daniel ausgeglichen. Ein knapper 5-Satz-Erfolg durch Droste brachte Ocholt schließlich auf die Siegerstraße.

VfL EdewechtEintracht Sengwarden 9:4.

Der Tabellenführer aus Edewecht besiegte das Tabellenschlusslicht. Zu Beginn der Partie hatte Edewecht aber einige Mühe. Andreas Trost/Jens Schöbel und Rainer Jedamski/Lutz Schöbel hatten zwar zwei Doppel für die Gastgeber gewonnen, die ersten beiden Einzel gingen aber zum Zwischenstand von 2:3 an die Gäste. Doch Jedamski, Trost, Jens Schöbel und Lutz Schöbel drehten die Partie zum 6:3 für Edewecht. Sengwarden verkürzte noch auf 6:4, doch Hans-Jürgen Tauch sowie erneut Jedamski und Trost ließen nichts mehr anbrennen.

TSR Olympia WilhelmshavenSSV Jeddeloh 9:3.

Beim Tabellenzweiten aus Wilhelmshaven hatte Jeddeloh beim Rückrundenauftakt nicht viel zu bestellen. Trotzdem gehörte die Anfangsphase den Gästen, die durch Jan-Olrik Schürmann/Dieter Lohmann und Magnus Köllermeyer/Thies Lohmann die Doppel für sich entscheiden konnten und nach dem 2:2 Ausgleich auch noch einmal die Führung zum 2:3 durch Schürmann markierten. Doch mehr war für die gleich mit vier Ersatzspielern angetretenen Gäste nicht drin.

Ammerland-Check
Nehmen Sie bis zum 14. Juli an unserem Ammerland-Check teil und bewerten Ihre Gemeinde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.