• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Nachwuchs meistert „Nordseeman“

23.08.2018

Edewecht /Wilhelmshaven Laufen, Radfahren und noch einmal Laufen hieß es am Wochenende für die jungen Nachwuchssportler in der „Nord Cup“- Serie, im Rahmen des 13. „Nordseeman“. Ein großes Starterfeld mit gut 100 Kinder und Jugendlichen, aufgeteilt in den jeweiligen Altersklassenwertungen, ließ vorab schon großartigen Ausdauersport erahnen. Für die Teilnehmer in der Schülerserie-Nord ging es erneut um wichtige Punkte in der Tabelle.

Den Anfang machten diesmal die Wertungen „Schüler A“ und „B“. Für das ESV Tri-Team ging dabei Leonard Büsing (A) an den Start. Er hatte eine Distanz von 700 Meter Laufen, 5 Kilometer auf dem Rad und abschließend noch einmal 700 Meter in Laufschuhen zu meistern. Der Edewechter lief nach 19:41 Minuten schließlich auf Platz 7 durch den Zielbogen.

Etwas später zeigte sich dann nach längerer Zeit der Trockenheit das norddeutsche Wetter von seiner gewohnten Seite. Die dicke Wolkendecke öffnete pünktlich zum Start der jüngeren Athleten seine Schleusen und ließ den Radpart zu einer anspruchsvollen Angelegenheit werden. Das machte den Athleten wenig aus. Linus Henze kam mit den Bedingungen sehr gut zurecht und sicherte sich dank starker Laufleistungen nach 400 Meter Laufen, 2,5 Kilometer Radfahren und abschließend 400 Meter Laufen in 09:10 Minuten Platz 5 in der männlichen Wertung „Schüler C“.

Weitere Nachrichten:

Edewechter SV

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.