• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Edewechter Doppelsichert Gesamtsieg

05.06.2015

Edewecht Drei Tennismannschaften der Altersklasse über 30 Jahre des TC Edewecht feierten bei den Punktspielen allesamt Erfolge

Den Anfang machte die Damen 30 in der Bezirksliga. Durch ein überraschendes 3:3 -Unentschieden in Sanderbusch gegen die klar favorisierten Gastgeberinnen können die Edewechterinnen weiter auf den Aufstieg hoffen. Die Punkte für das Team sicherten Stephanie Gröber mit einem hart umkämpften 4:6, 6:4, 10:5 gegen eine höher eingestufte Gegnerin. Den zweiten Einzelpunkt gewann Vanessa Duensing durch ein 6:4 und 6:2. Für das Unentschieden sorgte dann das Duo Gröber/Duensing, welches in drei hart umkämpften Sätzen mit 7:5, 3:6, 10:7 gewann.

Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holten die Männer 30 in der Verbandsliga sowie die Männer n 30 in der Regionsliga.

Das Verbandsliga Team spielte beim TV Ankum und musste auf Tassilo Czerny verzichten. Trotzdem konnten Mark Gröber, Klaus Filoda und Ronald Kehr eine 3:1-Führung herausspielen. Den Siegpunkt sicherte das Duo Gröber/Kehr.

Die Zweite setzte sich mit 4:2 gegen den Elsflether TB durch. Nils Nöding, Dan Dobberstein und Georg Stolle landeten Einzelsiege. Den vierten Punkt holte das Doppel Dobberstein/Stolle.

Weitere Nachrichten:

TC Edewecht | TV Ankum | Elsflether TB