• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

AUFSTIEG: Edewechter Frauen sind einen Treffer zurück

10.04.2006

[SPITZMARKE]EDEWECHT EDEWECHT/MH - Abgerechnet wird zum Schluss: Zwei Treffer mehr müssen die Handballerinnen vom VfL Edewecht beim Rückspiel in Blexen erzielen, um in die Bezirksliga aufzusteigen.

Eine bessere Ausgangsposoition verpasste das Team von Trainer Rainer Hampel durch eine 23:24-Niederlage beim Hinspiel in der Breeweghalle. Hier trafen im ersten Aufstiegsmatch die beiden in ihren Kreisoberligen jeweils ungeschlagenen Teams vom VfL Edewecht und HSG Blexen/Nordenahm aufeinander. Es entwickelte sich eine überaus spannende, ausgeglichene Partie. Die Ammerländerinnen lagen zwar immer knapp in Führung, konnten sich aber nie entscheidend absetzen (Halbzeit 12:10 für Edewecht). Das rächte sich am Ende. Beim Stand von 23:23 vergaben zunächst die VfLerinnen freistehend und im Gegenzug erzielten die Gäste fast gleichzeitig mit dem Abpfiff das Siegtor.

Jetzt kommt alles auf das Rückspiel in Blexen an. Die Partie findet am Freitag, 28. April, statt. Anpfiff ist dann um 20.30 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL Edewecht: Kim von Aschwege (10), Insa Lübben (1), Jana Reschke (2), Maren Schnoor (2), Sina von Aschwege(2), Iris Schnoor (5)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.